Sony Logo
Skip to main content

Sia

Rainbow vom "My Little Pony"-Soundtrack

22.09.2017

Ab dem 5. Oktober wird‘s ponytastisch! Mit "My Little Pony – Der Film" kommen die Abenteuer der heißgeliebten, farbenfrohen Mini-Vierbeiner Twilight Sparkle, Rarity, Fluttershy, Applejack, Rainbow Dash und Pinkie Pie endlich auf die große Leinwand!

Brandneuer Sia-Song auf dem Soundtrack

Regisseur Jayson Thiessen lässt die kleinen Ponys erstmals in die weite Welt hinausgaloppieren und sorgt dank spannender Story, mitreißender Musikeinlagen und jeder Menge neuer Figuren für unzählige magische Momente. Den Titelsong zum Film steuerte keine Geringere als Superstar Sia bei: Die vielfach Grammy-preisgekrönte Sängerin, Songwriterin und Produzentin schrieb und sang exklusiv für "My Little Pony" das brandneue Lied "Rainbow"

Vom TV auf die Kino-Leinwand

Bereits seit 1983 verbreiten die Spielzeugponys aus dem Hasbro-Stall ihre fröhliche Botschaft: Egal, wie unterschiedlich bunt man sein mag - mit echter Freundschaft lässt sich alles erreichen. Nach sieben phänomenal erfolgreichen TV-Serienstaffeln, seit 2011 auch im deutschen Fernsehen, erobern die Einhörner Twilight Sparkle und Rarity sowie ihre Pony-Freundinnen Fluttershy, Applejack, Rainbow Dash und Pinkie Pie nun auch das Kino. Als deutsche Stimmen sind u.a. Maite Kelly, Beatrice Egli, Gil Ofarim und Anne Wünsche in "My Little Pony – Der Film" mit dabei.

 

Weitere aktuelle News


Newsletter

DEMO