Sony Logo
Skip to main content

Janis Joplin

Der Soundtrack zum Film "Little Girl Blue"

19.02.2016

Janis Joplin ist eine der einflussreichsten Rock-Sängerinnen aller Zeiten, eine tragische und missverstandene Figur, die Millionen von Zuhörern begeisterte und bis zu ihrem Tod 1970 mit 27 Jahren neue kreative Wege ebnete. Der Soundtrack zum hochgelobten Doku-Film "Janis: Little Girl Blue" präsentiert Janis mit ihren besten Songs und Performances und beinhaltet neue Liner Notes der oscarnominierten Regisseurin und Produzentin Amy Berg. Teil des Booklets: rare Fotos und Reprints von Janis' Briefen, auf die im Doku-Film ausführlich Bezug genommen wird.

Rare Aufnahmen lassen die Erinnerung an Janis Joplin neu aufleben

Die CD ist eine Anthology einer bemerkenswerten Karriere mit 17 wichtigen Live- und Studio-Aufnahmen - solo und mit ihrer Band Big Brother & the Holding Company. Enthalten ist unter anderem eine bisher unveröffentlichte Version von "Piece of My Heart", die auch im Film gefeatured wird und live aufgenommen wurde während des "Wake for Martin Luther King"-Konzertes im April 1968, ebenso ihre frühe Aufnahme des Lead Belly Klassikers "Careless Love". Mal singt sie mit Big Brother & The Holding Company (beim Monterey Pop Festival), dann mit der Kozmic Blues Band. Aufgenommen wurden die Songs u.a. in Woodstock am 17. August 1969 und auf der legendären Festival Express Tour am 4. Juli 1970.

Mehr Infos auf legacy-club.de

Weitere aktuelle News


Newsletter

DEMO