Weiter zum Main Content

Rechtsreferendare (m/w/d) Legal & Business Affairs

Wir ...

Sony Music Entertainment ist eine der führenden und weltweit agierenden Musikfirmen. Unser Ziel: Künstler und Talente entdecken und nachhaltig erfolgreich positionieren. Ob Popsong, Dancetrack, Schlager, Rockalbum, Oper oder Businessmodell – wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Leidenschaft für Musik und Entertainment besitzen und wissen, dass gezielt eingesetzte Kreativität entscheidend ist. Wenn Sie mitgestalten und aktiv in einer der spannendsten und schnellsten Kreativbranchen arbeiten wollen – dann bewerben Sie sich jetzt bei uns!

Du...

Für die Abteilung Legal & Business Affairs in München suchen wir ab September 2019 und Januar 2020 für jeweils 3 Monate engagierte Rechtsreferendare (m/w), die bei uns einen Teil ihrer Ausbildung absolvieren wollen.

Referendare (m/w) werden für 3 Monate in den Alltag der Abteilung mit seinen vielfältigen Aufgabenstellungen und Anforderungen eingebunden, wobei die Aufgaben vor allem in folgenden Bereichen liegen:

  • Überprüfung, Anpassung und Ergänzung bestehender Verträge (Künstlerverträge, Bandübernahmeverträge, Mitschnitts und Senderechtsvereinbarungen)

  • Entwerfen neuer Vereinbarungen für spezielle Anforderungen

  • Vorbereiten von Vertragsabschlüssen (interne und externe Kommunikation)

  • Erarbeiten gutachterlicher Stellungnahmen für die interne und externe Verwendung

  • Aufgaben im allgemeinen Zivilrecht

  • Projekttätigkeiten in den Bereichen des Markenrechts, Urheberrechts, UWG etc.

Du...

Unser Angebot richtet sich vor allem an Referendare (m/w),

  • die vor dem Abschluss des Referendariats stehen (Pflichtwahlpraktikum)

  • den Schwerpunkt ihrer Ausbildung auf Wirtschaftsrecht gelegt haben

  • die Vorkenntnisse im Bereich Medienrecht (insbesondere Urheberrecht etc.) und Wirtschaftsrecht haben, diese sind aber nicht Voraussetzung. Ebenfalls von Vorteil sind bereits absolvierte Praktika oder Stationen in einem Wirtschaftsunternehmen.

  • erforderlich sind Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen sowie solide Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

  • wichtig sind Einsatzfreude und Flexibilität

Bewerbungen bitte nur per E-Mail an: martina.gruendl@sonymusic.com

 

Hinweis zum Datenschutz

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Du uns in Deiner Bewerbung mitteilst, um Deine Bewerbung zu bearbeiten, also um zu entscheiden, ob Du für eine Stelle bei uns geeignet bist und ob wir Dich zu einem Bewerbungsgespräch einladen.

Wir verarbeiten die so von Dir erhaltenen Daten auf Basis des Art. 6 (1) lit. b DSGVO, da wir die Daten für ein mögliches vertragliches Anstellungsverhältnis zwischen SONY MUSIC und Dir überprüfen müssen. Bitte teile  uns in Deiner Bewerbung keine sensiblen Daten, wie Informationen zu Deiner Gesundheit oder Religion mit, außer diese sind zwingend erforderlich für Deine Bewerbung. Diese sensiblen Daten dürfen wir ansonsten nur auf Grundlage Deiner Einwilligung verarbeiten.

Wir speichern Deine Bewerbungsdaten bei einer Anstellung – soweit diese notwendig sind – in Deiner Personalakte. Wenn wir Dich leider nicht einstellen können, löschen wir Deine personenbezogenen Daten sechs (6) Monate nachdem wir Dir unsere Entscheidung mitgeteilt haben. Darüber hinaus speichern wir Deine Bewerbungsdaten in beiden Fällen nur noch zur Erfüllung etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten.
Nur wenn Du gesondert einwilligst, speichern wir Deine Bewerbungsdaten bei einer erfolglosen Bewerbung über die sechs Monate hinaus, um Dich für mögliche andere Stellen in Erwägung zu ziehen und zu kontaktieren. Du kannst diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

  • Typ
    Praktikum
  • Dauer
    ab September 2019 und Januar 2020 für je 3 Monate
  • Abteilung
    Legal & Business Affairs
  • Ort
    München

Newsletter