Weiter zum Main Content

Praktikant (m/w) im Bereich A&R für das Label EPIC

Wir ….

bei EPIC betreuen top internationale Künstler wie Camila Cabello, DJ Khaled, Future, Zara Larsson und Travis Scott sowie zahlreiche Domestic Newcomer. Sie und viele weitere zählen zu dem weit gefächerten Künstlerportfolio von Sony Music in Deutschland.

Du ….

  • willst ab sofort praktische Erfahrungen im A&R Team eines Musiklabels im Rahmen eines Pflichtpraktikums für 6 Monate sammeln
  • hast ein gutes Gespür für Musiktrends und Spaß daran, neue Künstler zu entdecken
  • arbeitest gerne kreativ
  • bringst Teamfähigkeit, Organisationstalent und Kommunikationsfreude mit

Dann bist Du gut gerüstet, um unser Team tatkräftig zu unterstützen!

Du ….

  • verfügst über ein gutes Musikverständnis und breit gefächerte Repertoirekenntnisse
  • übernimmst die Reiseorganisation für Künstler zu Fotosessions, Videodrehs und Autogrammstunden
  • analysierst aktuelle Marktdaten
  • übernimmst für aktuelle Projekte die (Internet-) Recherche sowie das Monitoring der Streaming Portalen
  • pflegst diverse Datenbanken
  • erstellst Präsentationen

Wir ….

  • bieten einen umfassenden Einblick in die spannende Musiklandschaft und hohe Transparenz in die A&R Arbeit eines Musiklabels
  • freuen uns auf Deine Mitarbeit in unserem motivierten und kreativen Team
  • geben Dir die Chance, über das Tagesgeschäft und Deine Aufgaben hinaus eigene Projekte zu planen, umzusetzen und Verantwortung dafür zu übernehmen
  • bezahlen eine angemessene Vergütung und stellen einen modernen Arbeitsplatz für Dich bereit

 

Das ist das Praktikum, nach dem Du gesucht hast? Dann bewirb Dich jetzt! Wir freuen uns auf Deine Unterlagen (mit aktueller Immatrikulationsbescheinigung, Pflichtpraktikumsbestätigung sowie Studien-und Prüfungsordnung) zusammengefasst in einem pdf-Dokument. Verena Staudacher freut sich über deine Bewerbungen per Mail an: verena.staudacher@sonymusic.com

Hinweis zum Datenschutz

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Sie uns in einer Bewerbung mitteilen, um Ihre Bewerbung zu bearbeiten, also um zu entscheiden, ob Sie für eine Stelle bei uns geeignet sind und ob wir Sie zu einem Bewerbungsgespräch einladen.

Wir verarbeiten die so von Ihnen erhaltenen Daten auf Basis des Art. 6 (1) lit. b DSGVO, da wir die Daten für ein mögliches vertragliches Anstellungsverhältnis zwischen SONY MUSIC und Ihnen überprüfen müssen. Bitte teilen Sie uns in Ihrer Bewerbung keine sensiblen Daten, wie Informationen zu Ihrer Gesundheit oder Religion mit, außer diese sind zwingend erforderlich für Ihre Bewerbung. Diese sensiblen Daten dürfen wir ansonsten nur auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten.

Wir speichern Ihre Bewerbungsdaten bei einer Anstellung – soweit diese notwendig sind – in Ihrer Personalakte. Wenn wir Sie leider nicht einstellen können, löschen wir Ihre personenbezogenen Daten sechs (6) Monate nachdem wir Ihnen unsere Entscheidung mitgeteilt haben. Darüber hinaus speichern wir Ihre Bewerbungsdaten in beiden Fällen nur noch zur Erfüllung etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten.
Nur wenn Sie gesondert einwilligen, speichern wir Ihre Bewerbungsdaten bei einer erfolglosen Bewerbung über die sechs Monate hinaus, um Sie für mögliche andere Stellen in Erwägung zu ziehen und zu kontaktieren. Sie können diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

  • Typ
    Praktikum
  • Dauer
    ab Februar 2019 für 6 Monate
  • Abteilung
    Epic Records
  • Ort
    Berlin

Newsletter