Weiter zum Main Content

Junior Content Strategy & Operations Manager (m/w)

Deine Aufgaben: 

  • Du bist verantwortlich für die Konzeption, Planung und Steuerung der digitalen Kommunikations- und Kampagnenstrategie in Zusammenarbeit mit Product Managern, Künstlern und Künstler-Managements
  • Du planst und erstellst digitale Assets (Website, CRM Maßnahmen, Tools, Content)
  • Du definierst und identifizierst passende Key/Tastemaker Channel, Multiplikatoren, Social Media Umfelder und Content-Partnerschaften – intern sowie extern
  • Du bist zuständig für die Definition, den Abgleich und die Aktualisierung von Content-Kampagnenzielen sowie für die Erweiterung & Aktualisierung der Websites und Tools
  • Du baust proaktiv Partnerschaften mit Start-Ups, Channels & Plattformen & Socials (Instagram, Snapchat, TikTok, Smule, Twitch etc.) auf
  • Du treibst stetiges Innovation Management voran (Messenger Bots, AI, Gaming etc.)
  • Du erstellst Reportings und gibst Updates an interne Abteilungen sowie Künstler & Managements

 

Unsere Anforderungen

  • Du bringst ein abgeschlossenes Studium im Bereich Journalismus/Kommunikation/Medien oder eine vergleichbare Berufsausbildung oder entsprechende Berufserfahrung mit
  • Du hast mindestens 1 Jahr Erfahrung im Bereich Marketing / PR / Journalismus auf Agentur- oder Unternehmensseite mit Schwerpunkt Content Marketing
  • Du hast eine hohe Affinität und sehr gute Kenntnisse in Sachen Content Marketing Kanäle (Apps, Partner, Creator und Social Media)
  • Du kennst dich gut aus mit Adobe Creative Suite
  • Du bringst sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit
  • Überdurchschnittliche Kreativität, interdisziplinäres und unternehmerisches Denken und eine strukturierte Arbeitsweise runden Dein Profil ab

 

Bitte sende uns Deine kompletten und aussagekräftigen Unterlagen an:

bewerbung@sonymusic.com

Sony Music Entertainment Germany GmbH
Human Resources, Doris Grönninger
Balanstraße 73, Haus 31, 81541 München

www.sonymusic.de

Hinweis zum Datenschutz

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Sie uns in einer Bewerbung mitteilen, um Ihre Bewerbung zu bearbeiten, also um zu entscheiden, ob Sie für eine Stelle bei uns geeignet sind und ob wir Sie zu einem Bewerbungsgespräch einladen.

Wir verarbeiten die so von Ihnen erhaltenen Daten auf Basis des Art. 6 (1) lit. b DSGVO, da wir die Daten für ein mögliches vertragliches Anstellungsverhältnis zwischen SONY MUSIC und Ihnen überprüfen müssen. Bitte teilen Sie uns in Ihrer Bewerbung keine sensiblen Daten, wie Informationen zu Ihrer Gesundheit oder Religion mit, außer diese sind zwingend erforderlich für Ihre Bewerbung. Diese sensiblen Daten  dürfen wir ansonsten nur auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten.

Wir speichern Ihre Bewerbungsdaten bei einer Anstellung – soweit diese notwendig sind – in Ihrer Personalakte. Wenn wir Sie leider nicht einstellen können, löschen wir Ihre personenbezogenen Daten sechs (6) Monate nachdem wir Ihnen unsere Entscheidung mitgeteilt haben. Darüber hinaus speichern wir Ihre Bewerbungsdaten in beiden Fällen nur noch zur Erfüllung etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten.
Nur wenn Sie gesondert einwilligen, speichern wir Ihre Bewerbungsdaten bei einer erfolglosen Bewerbung über die sechs Monate hinaus, um Sie für mögliche andere Stellen in Erwägung zu ziehen und zu kontaktieren. Sie können diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

  • Typ
    Vollzeit
  • Dauer
    ab sofort, befristet für 2 Jahre
  • Abteilung
    Content Strategy & Operations
  • Ort
    Berlin

Newsletter